Daniels Kampftruppe

Zeigt her eure Infinity Figuren!

Daniels Kampftruppe

Beitragvon Eryndúath » Di 3. Jan 2012, 22:53

So, ich eröffne dann mal diesen Bereich hier mit meinen ersten Werken.

Wie ihr wisst, spiele ich mein Inquisitionsgefolge mit Infinity-Figuren, weshalb ich Minis aus verschiedenen Konzernen habe - namentlich sind das bisher YuJing, PanO und die Nomads. Die ersten beiden werde ich vermutlich zu Infinity Kampftrupps ausbauen, wobei YuJing meine Main sein wird. Die Ninjas haben es mir einfach angetan.*

Wie dem auch sei, meine erste bemalte Mini ist dennoch von den Nomads - Cassandra Kusanagi.


Nomads 1.jpg
Nomads 1.jpg (45.74 KiB) 14523-mal betrachtet

Nomads 2.jpg
Nomads 2.jpg (44.6 KiB) 14523-mal betrachtet

Nomads 3.jpg
Nomads 3.jpg (44.61 KiB) 14523-mal betrachtet

Nomads 4.jpg
Nomads 4.jpg (42.1 KiB) 14523-mal betrachtet

Nomads 5.jpg
Nomads 5.jpg (43.67 KiB) 14523-mal betrachtet

Nomads 6.jpg
Nomads 6.jpg (43.25 KiB) 14523-mal betrachtet



Bemaltechnisch geht da noch mehr, seit der Fertigstellung habe ich noch einige Sachen gelernt, was Farbverdünnung (in der Tat ist sie zu dick) und auftragen angeht, aber das seht ihr dann in den kommenden Posts.

Das in etwa wird das Farbschema meiner YuJing sein, wobei mehr Grün einfließen soll. Schwarz gepanzerte Bodysuits und Grün-Blau fließende Gewänder.

Die Gewänder sind von Regal Blue, Hawk Turquoise und Ice Blue als Grundfarben gehighlitet worden. Der Bodysuit Schwarz mit mehreren Akzenten Grau. Schwarz ist schwierig zu highliten, da es schnell grau wirkt, wenn man es übertreibt. Die Haut ist grundiert mit Elf Flesh, dann mit OgrynFlesh getuscht, erneut Elf Flesh, das in mehreren Stufen mit Skull White aufgehellt wurde.


Zu den Photos selbst:
Ich hab selber nur eine ganz gewöhnliche Pocket-Kamera von Aldi, die sich für den Alltagsgebrauch eignet, für Mini-Makroaufnahmen aber nur bedingt. Hier dennoch ein paar Tips.
- Nehmt 3 weiße DinA4 Blätter und baut damit eine Box mit Boden, Rückwand und zwei Seitenwänden. Diese Reflektieren das Licht und beleuchten die Mini gleichmäßiger.
- Stellt das Objektiv auf Makro
- Macht ein Bild der Mini, die etwa 1/3 bis 1/4 des Bildes ausfüllt und schneidet dann das final gewünschte Bild aus
- Fast jede digitale Kamera hat eine Funktion für den Weiß-Abgleich. Einfach eine weiße Flache (zB die Blätter der Box) als Referenz nehmen und die Farbe wird originalgetreuer.
- Vermeidet Halogen-Beleuchtung, da ist sogar der Blitz der Kamera besser


So und nun bin ich gespannt auf eure ersten Posts! :D












---
* Ich bin und bleibe der Quoten-Ninja unter euch Piratenfolks!
Infinity: Freelancer gone Rogue & ALEPH | Warhammer: =][= | Kampf um Vraks - S:11 U:1 N:6
Benutzeravatar
Eryndúath
 
Beiträge: 963
Registriert: So 17. Okt 2010, 15:40

Re: Daniels Kampftruppe

Beitragvon Paddy » Mi 4. Jan 2012, 14:51

Ah ich sehe, meine gute Cassandra Kusanagi hat einen Mundschutz aus Greenstuff bekommen :D Das Modell ist so genial und ist richtig hübsch bemalt, auch wenn das Farbschema nicht so ganz meins ist. Vor allem die Verläufe sehen echt super aus, ich beneide dich!

Das einzige was wirklich komisch aussieht sind die Augen. Entweder es liegt an der schlechten Kameraqualität, oder die Augen sehen wirklich so glubschig aus. Wenn ich aber so weiter drüber nachdenke könnte es aber auch einfach ein harter, dicker, schwarzer Lidstrich sein. Muss ich mal im Original sehen. Und mit meiner Kamera bessere Bilder machen :)
WH40k [Orks | Space Wolves] | X-Wing [Rebellen] | Infinity [Nomads] | Hordes [Trollbloods] | FOW [Deutsche]
Descent 2 | Munchkin | Maus & Mystik
··············································································································
Kampf um Vraks - S:5 U:2 N:1
Benutzeravatar
Paddy
Administrator
 
Beiträge: 1185
Registriert: Fr 8. Okt 2010, 00:02
Wohnort: Heilbronn

Re: Daniels Kampftruppe

Beitragvon Eryndúath » Mi 4. Jan 2012, 15:21

Nunjah, in dem Fall ist es schon richtig dicker Kajal. ^^
Die Augen sind ja auch mit Schwarz gezogen und nicht mit nem dunklen Hautton. Ich mag es, wenn man auch auf dem Tisch noch die Augen wahrnimmt, weshalb ich sie schon extrem betone.

Fakt ist aber auch, dass ich keine Gesichter malen kann! :D

Ich glaub, ich geh nochmal drüber. Kann grad eh nix anderes machen.
Infinity: Freelancer gone Rogue & ALEPH | Warhammer: =][= | Kampf um Vraks - S:11 U:1 N:6
Benutzeravatar
Eryndúath
 
Beiträge: 963
Registriert: So 17. Okt 2010, 15:40

Re: Daniels Kampftruppe

Beitragvon Eryndúath » Mi 4. Jan 2012, 17:27

Bin nochmal über die Augenpartie gegangen und konnte auch ein etwas besseres Bild machen.
Was sagst du nun?

Nomads 0.jpg
Nomads 0.jpg (44.52 KiB) 14511-mal betrachtet


edit. aus der perspektive gefällts mir nich... *mal*

So, das ist besser

Nomads 7.jpg
Nomads 7.jpg (46.61 KiB) 14511-mal betrachtet
Infinity: Freelancer gone Rogue & ALEPH | Warhammer: =][= | Kampf um Vraks - S:11 U:1 N:6
Benutzeravatar
Eryndúath
 
Beiträge: 963
Registriert: So 17. Okt 2010, 15:40

Re: Daniels Kampftruppe

Beitragvon Eryndúath » Mo 23. Jan 2012, 18:27

Sehr geehrter Kunde,

Ihre Sendung ist heute am 23.01.2012 mit der Sendungsnummer 31230000XXXX
an DHL als DHL Paket, (- Daniel Bauer , Fichtenweg 26, 72076 Tübingen) übergeben worden.



YAAAAAY!

Meine Bestellung bei Kutami is ENDLICH (nach über einem Monat) rausgegangen! :D

Und passend dazu gibts ein schönes Photo, das Paddy von meiner ersten Ninja gemacht hat. ^^

Dame vom See.png
Dame vom See.png (1.54 MiB) 14493-mal betrachtet
Infinity: Freelancer gone Rogue & ALEPH | Warhammer: =][= | Kampf um Vraks - S:11 U:1 N:6
Benutzeravatar
Eryndúath
 
Beiträge: 963
Registriert: So 17. Okt 2010, 15:40

Re: Daniels Kampftruppe

Beitragvon Eryndúath » Fr 27. Jan 2012, 10:52

So, nachdem sich die DHL gestern diesen Patzer mit der Zustellung geleistet hat, geht die Hasstirade heute weiter. Wie der Onlinepaketverfolgung zu entnehmen war, ist das Paket gestern um 15 Uhr in der Paketstation abegeben worden, nachdem man mich mittags angeblich nicht erreicht hätte. Auf persönliche Anfrage in der Paketstation (gestern) hieß es, das käme erst um 18°°. Als ich einen Kastenwagen der DHL sehe, frage ich nach, ob er vielleicht für den Fichtenweg zuständig wäre. Als Antwort kommt ein gebrochenes "Ich nix Fichtenweg".

Also bin ich heute morgen nochmal losgelaufen.
Eine Benachrichtigung, dass ich das Paket abholen könnte ist übrigrens bis heute nicht eingetroffen! Als ich also heute Morgen, leicht säuerlich, die Herausgabe meines Pakets verlange, sucht der Kerl in der Station ne Weile rum. Schließlich wird er fündig. Dabei fällt mir auf, dass sich an einer Kante ein großer Riss befindet. Er ignoriert das, fragt routiniert nach meinem Ausweis. Als ich es dann in Händen halte, meine ich noch, dass dem Paket ja ganz schön übel mitgespielt worden sei. Auch das wird überhört. Ich gehe also und prüfe den Inhalt.
Zum Glück war noch alles drin. Der Riss ist allerdings so groß, dass alle Blister ungehindert hätten rausfallen können. An den Büchern ist eine Ecke etwas eingedrückt. Hab dann aber nichts gesagt, wollte den Kerl einfach nicht mehr sehen.

Hier könnt ihr euch selbst ein Bild machen.

Karton.jpg
Karton.jpg (136.19 KiB) 14490-mal betrachtet


Ich überlege, in Zukunft die Sendung versichen zu lassen. Denn DAS ist echt unter aller Sau.
Sollte der Service und die Zustellung nochmal so mies verlaufen, beschwere ich mich, dass es kracht. Darum auch das Photo.

So. Nun aber zu Erfreulichem.

Cut!

--------------------------


Leute! Meine Lieferung ist da!

Minis werden jetzt zusammengebaut, dann stehen 130, 150 und 200 Punkte. Bilder folgen später.

Die Regelbücher kommen in einer Super Aufmachung daher. Bin schlichtweg begeistert. Liest sich wie ein großer Comic. Zwischen all den Bildern gibts auch Regeltext. Aber wegen letzterem kauft man die Bücher ja nicht.

Lieferung 1.jpg
Lieferung 1.jpg (234.49 KiB) 14490-mal betrachtet


Lieferung 2.jpg
Lieferung 2.jpg (233.36 KiB) 14490-mal betrachtet


Lieferung 3.jpg
Lieferung 3.jpg (213.67 KiB) 14490-mal betrachtet


Lieferung 4.jpg
Lieferung 4.jpg (246.32 KiB) 14490-mal betrachtet


Lieferung 5.jpg
Lieferung 5.jpg (273.33 KiB) 14490-mal betrachtet


Lieferung 6.jpg
Lieferung 6.jpg (223.19 KiB) 14490-mal betrachtet


Lieferung 7.jpg
Lieferung 7.jpg (273.97 KiB) 14490-mal betrachtet
Infinity: Freelancer gone Rogue & ALEPH | Warhammer: =][= | Kampf um Vraks - S:11 U:1 N:6
Benutzeravatar
Eryndúath
 
Beiträge: 963
Registriert: So 17. Okt 2010, 15:40

Re: Daniels Kampftruppe

Beitragvon Paddy » Fr 27. Jan 2012, 14:05

ja die Regelbücher werd ich mir auch noch holen wegen dem Fluff und den genialen Zeichnungen :)

Das nächste Spiel müssen wir also nicht mehr proxen :D Nur mit der Bemalung wird das bis dahin glaub nix :cry:
WH40k [Orks | Space Wolves] | X-Wing [Rebellen] | Infinity [Nomads] | Hordes [Trollbloods] | FOW [Deutsche]
Descent 2 | Munchkin | Maus & Mystik
··············································································································
Kampf um Vraks - S:5 U:2 N:1
Benutzeravatar
Paddy
Administrator
 
Beiträge: 1185
Registriert: Fr 8. Okt 2010, 00:02
Wohnort: Heilbronn

Re: Daniels Kampftruppe

Beitragvon Eryndúath » Fr 27. Jan 2012, 16:57

Wär ja auch schlimm. Malen is immerhin ein Gutteil des Hobbies. Wenn alles fertig ist, was soll man denn dann noch malen?
Infinity: Freelancer gone Rogue & ALEPH | Warhammer: =][= | Kampf um Vraks - S:11 U:1 N:6
Benutzeravatar
Eryndúath
 
Beiträge: 963
Registriert: So 17. Okt 2010, 15:40

Re: Daniels Kampftruppe

Beitragvon Paddy » Fr 27. Jan 2012, 17:13

Für mich ist das der lästige Teil des Hobbys, vermutlich weil ich das am wenigsten kann. Ich setz mich lieber hin und tüftel Strategien aus und genieß das taktische Denken beim Spielen :)

Aber wird sicher cool wenn dann mal 2 oder mehr bemalte Infinity Armeen auf der Platte stehen :)
WH40k [Orks | Space Wolves] | X-Wing [Rebellen] | Infinity [Nomads] | Hordes [Trollbloods] | FOW [Deutsche]
Descent 2 | Munchkin | Maus & Mystik
··············································································································
Kampf um Vraks - S:5 U:2 N:1
Benutzeravatar
Paddy
Administrator
 
Beiträge: 1185
Registriert: Fr 8. Okt 2010, 00:02
Wohnort: Heilbronn

Re: Daniels Kampftruppe

Beitragvon Eryndúath » Sa 28. Jan 2012, 11:35

Ach ich find auch das Malen und Bateln sehr entspannend. Ist schön im Vergleich zur Lernerei mal was mit den Händen zu machen.

Hier mal n paar WIPs, ich will dir ja in nichts nachstehen :D

Zwei sind schon fertig so weit. Die Bases sind gestiftet und die Arme werden nach der Bemalung angeklebt.

wip 1.jpg
wip 1.jpg (141.11 KiB) 14477-mal betrachtet


Der Celestial Guard Hacker, wird auch nach der Bemalung geklebt.

wip 3.jpg
wip 3.jpg (112.45 KiB) 14477-mal betrachtet


Und die beiden Keisotsus. Nach all der Pfrimelei tuts sogar echt gut, dass sie aus einem Stück sind. :D

wip 2.jpg
wip 2.jpg (108.71 KiB) 14477-mal betrachtet
Infinity: Freelancer gone Rogue & ALEPH | Warhammer: =][= | Kampf um Vraks - S:11 U:1 N:6
Benutzeravatar
Eryndúath
 
Beiträge: 963
Registriert: So 17. Okt 2010, 15:40

Nächste

Zurück zu Armeeaufbau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron